meinpep mit ITB-Special für alle Touristiker - Upgrades für Hotels bis zum 22. März

Bremen, 22. Februar 2013 - Vom 22. Februar bis zum 22. März erhalten Reiseprofis auf meinpep ein Zimmerupgrade mindestens in die nächst höhere Kategorie. So werden sie bei Buchung eines Doppelzimmers mit Meerblick ohne Mehrkosten in eine Juniorsuite umgebucht. Das ITB-Upgrade-Special gilt für Buchungen von 22. Februar bis zum 22. März unabhängig von der Reisezeit. Das meinpep-Team bei TUI 4U in Bremen hat weltweit Hotelzimmer mit dem Upgrade eingekauft und vermarktet dieses Angebot rund um die ITB. Im Angebot sind Häuser der Marken Club Magic Life, Iberotel Hotels & Resorts, Puravida, Sheraton, Beachcomber Hotels & Resorts und Occidental Hotels & Resorts mit ausgewählten Hotels auf Mallorca, Mauritius, den Kanaren, in der Dominikanischen Republik, in Mexiko, Costa Rica, Ägypten und Deutschland.

Touristiker können sich auf der ITB Berlin vom 6. bis zum 8. März über meinpep informieren in der World of Hospitality in Halle 9, Stand 109.

meinpep ist ein neuer Reiseveranstalter, der sich ausschließlich an Mitarbeiter aus der Reisebranche richtet. Ihnen bietet meinpep exklusive Reiseangebote zur Fort- und Weiterbildung sowie zur Erweiterung der Produktkenntnisse. Zum Produktportfolio zählen Linien- und Charterflüge, Hotels, Versicherungen, Mietwagen und Transferprodukte als Bausteinangebote. Hotelmitarbeiter können aus dem weltweiten Flug- und Hotelangebot Städte- und Fernreisen, Autoreisen und die bekannten Warmwasserziele buchen. Sämtliche Angebote sind vakanzgeprüft und direkt online buchbar. Ausgebuchte oder zum Reisetermin nicht verfügbare Angebote zeigt das System nicht an.